Rechtstexte

Eine Website muss heutzutage - gerade nach Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 - zahlreiche rechtliche Vorgaben erfüllen. Damit Sie kein Abmahnrisiko eingehen und immer rechtssicher sind, statten wir Ihre Website mit den erforderlichen Rechtstexten aus. Die folgenden Erklärungen geben Ihnen eine kurzen Überblick über alles Notwendige, anschließend füllen Sie bitte das unten abgebildete Formular aus und wir erstellen Ihre persönlichen Rechtstexte.

Impressum

Die erste zwingend benötigte Seite ist Ihr Impressum. Dieses verrät Besucher Ihrer Website mit wem Sie es zu tun haben und enthält dementsprechend Angaben zu Ihrem Unternehmen. Darunter fallen insbesondere der Unternehmensname, eine Adresse, sowie Kontaktdaten (Telefon, Email).

Webseiten, welche redaktionelle Texte veröffentlichen oder "geschäftsmäßige Online-Dienste" anbieten, benötigen ein Impressum. Geschäftsmäßig bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Inhalte, Waren oder Leistungen auf der Website üblicherweise gegen Entgelt angeboten werden. Dies betrifft also zunächst einmal sämtliche Seitenbetreiber, die Waren (Online-Shops) oder Dienstleistungen (Web-Hoster, Softwarevermietung) anbieten. Somit besitzen alle Seiten, welche nicht rein privat sind, eine Impressumspflicht.

Datenschutz

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten das Nutzerverhalten auf Websiten zu erfassen und auszuwerten. Das ist sehr hilfreich für Marketingzwecke, jedoch nicht unbedenklich im Hinblick auf das allgmeine Persönlichkeitsrecht und die Privatsphäre des Besuchers. Deshalb gilt seit Einführung der DSGVO eine strikte Einwillungspflicht, falls Daten des Besuchers erfasst werden sollen. Ohne ausdrückliche Einwilligung in die Datenerfassung ist diese nicht zulässig.

Ebenfalls muss aufgeklärt werden, welche Daten erfasst werden und durch welche Programme. Weiterhin muss in einer Datenschutzerklärung über die Verwendung und Speicherung der Daten informiert werden.

Cookie-Disclaimer

Damit Ihre Website den Vorgaben der DSGVO entspricht, werden wir einen sogenannten Cookie-Disclaimer auf Ihrer Website integrieren. Dieser fragt die notwendige Einwilligung in die Datenerfassung ab und gibt Aufschluss über verwendete Cookies.
So behalten Besucher der Website jederzeit die Kontrolle über Ihre Einwilligungen.

Wichtig!

  • Alle Daten gewissenhaft und sorgfältig ausfüllen.
  • Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Die Informationen auf dieser Website stellen keine Rechtsberatung dar und können diese auch nicht ersetzen.
  • Sie finden die Rechtstexte zusätzlich in den nächsten Tagen zum Download im Dashboard.

Ihre Daten

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.